Thomas Gsella an der Uni Siegen: Das Allerbeste aus 50 Jahren

Der AStA lädt ein zu einer Lesung von und mit dem ehemaligen Titanic-Chefredakteur Thomas Gsella. Bereits 2013 besuchte uns Gsella in Siegen und begeisterte die Zuschauer*innen. Nun kommt er am 8. Mai 2017 zu uns ins Audimax. In seinem neuen Bühnenprogramm präsentiert der Ringelnatz- und Gernhardt-Preisträger und ehemalige „Titanic“-Chefredakteur die schönste komische Prosa und Lyrik, die er jemals geschrieben hat: erste, noch tastende Reime seiner Jugendzeit, die schon selbstbewußteren und praktisch fehlerfreien Schmäh- und Wutwerke seiner mittleren Phase und natürlich die lebensklugen, wo nicht bereits stark altersweisen Lyrikhämmer und Kracher der letzten Jahre.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Einlass ist um 19:30. Der EINTRITT ist FREI. Wir bitten euch, rechtszeitig zu erscheinen, da wir nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung haben. Vor und nach der Veranstaltungen werden Getränke verkauft.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*