Eröffnungskonzert des Kultkaff – Ben Wood Inferno

Das autonome Kultkaff ist nun umgezogen und am Freitag, den 26.05.2017, wird es ein Eröffnungskonzert geben. In der Facebook-Veranstaltung heißt es wie folgt:

Nach dem Umzug geht es wieder los, wollt ihr nicht auch sehen wie unsere neue Bühne aussieht?
Für euch spielen Ben Wood Inferno +TBA
Schaut doch mal vorbei und stoßt mit uns an!!

Eintritt ist wie immer frei,
Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

Ben Wood Inferno :
Zwischen Bluessumpf und Weltraumexplosion finden sich furchteinflößende
Songtragödien wie der Opener „Blues Ex Machina“ oder das pathologische „Trashedy“ und zeigen die Band in einem, selbst für eingefleischte Fans, ungeahntem Höchstformat. Neben schaurig-schizophrenetischer Komik findet sich auch auf diesem Album der politische Spott der Vorgängeralben wieder: das sardonische „I Never Liked You Anyway“ oder das Kadavergehorsame entlarvende „Marching Off To War“ sind Rock’n’Roll Faustschläge par excellence und zeigen den Renegaten Ben Wood einmal mehr als Meister des Zorns und wendigen Zyniker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*