Euer AStA

Sebastian Mack (Vorsitz)

Liebe Kommiliton*innen,basti
mein Name ist Sebastian Mack (24) und derzeit bin ich der Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses. Hauptsächlich bin ich für die Koordination der Aufgaben der einzelnen Referate zuständig. Des Weiteren kümmere ich mich um jeglichen Austausch mit den externen Kooperationspartner*innen des AStA (z.B. Verkehrsbetriebe, Stadt Siegen etc.). Ich bin montags und donnerstags von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr, sowie dienstags von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr im AStA-Büro anzutreffen und stehe Euch dort für Fragen und Probleme zur Verfügung. Ansonsten bin ich zumeist auch zwischen den Vorlesungen im Büro anzutreffen. Natürlich sind auch alle willkommen, die einfach mal auf einen Kaffee vorbeikommen möchten. Wenn ich im Büro bin, kann ich auch Eure Dokumente beglaubigen. Das ist natürlich gratis. Beachtet werden muss nur, dass keine Personaldokumente beglaubigt werden dürfen. Hierfür ist nur das Bürgerbüro autorisiert. Zeugnisse, Papierscheine und alle anderen relevanten Dokumente, die Euer Studium betreffen, beglaubige ich Euch gerne zu Hauf. Ich freue mich über jede*n, der*die mich besucht und habe immer ein offenes Ohr!
Viele Grüße,
Sebastian


Jannick Leseberg (Finanzen)jannick_bild

Moin, ich heiße Jannick und studiere Soziale Arbeit. Ich bin euer Referent für Finanzen im AStA. Als Finanzreferent verwalte ich das Geld, welches ihr jedes Semester mit eurem Semesterbeitrag dem AStA zur Verfügung stellt, dazu zählt z.B. auch der Beitrag für das Semesterticket. Bei Fragen zur Verwendung eurer Gelder oder auch anderen Themen stehe ich euch gerne zur Verfügung. Ihr findet mich auf jeden Fall donnerstags und freitags im AStA-Büro.
Bis hoffentlich demnächst bei uns im Büro!


Tobias Maiwald (Kasse)

Liebe Kommiliton*innen, ich heiße Tobias, bin beim grünen alternativen Wahlbündnis und gehöre seit Anfang Oktober zum neuen AStA – Team. An der Uni Siegen bin ich neben meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften & des Marketings für Lehrämter an Berufskollegs zudem im Autonomen Referat queer@uni und als einer von vier Vetreter*innen der Studierenden im Verwaltungsrat des Studierendenwerkes tätig. Besonders am Herzen liegt mir SCHLAU, ein wichtiges Antidiskrimierungsprojekt an Schulen. Bestimmt sehen wir uns mal im AStA Büro – ich freue mich drauf!

Liebe Grüße

Tobias


Marius Dilling (Presse- & Öffentlichkeitsarbeit)Marius

Liebe Kommiliton*innen!
Ich bin Marius, 23 Jahre alt und studiere im achten und Semester Sozialwissenschaften. Ich bin seit dem Sommer 2013 in der Juso HSG aktiv und vertrete euch im StuPa. Seit Ende September 2015, bin ich AStA-Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Bis dahin war ich Sozialreferent innerhalb des AStA. Mir ist es wichtig mit diesem Amt die Arbeit anderer Referent*innen und die der Verfassten Studierendenschaft transparent und verständlich einer möglichst großen Zahl von Studierenden näher zubringen. Zudem möchte ich öffentlichkeitswirksam den AStA in der Presse, in sozialen Medien, dem Monitor der Verfassten Studierendenschaft und auf unserer Webseite auftreten lassen. Ihr trefft mich im Büro garantiert immer mittwochs!

Kathrin Wagner (Presse- & Öffentlichkeitsarbeit)

Liebe Kommiliton*innen!
Mein Name ist Kathrin, bin gerade noch so in den 80ern geboren und studiere seit geraumer Zeit an der Uni Siegen Medienkultur im Master. Ich war Chefredakteurin der studentischen Initiative „LiteraListen“ und arbeite nicht nur im AStA, sondern setze mich als studentische Vertreterin der Gleichstellungsbeauftragte für alle Belange der Studierenden rund um das Thema Gleichstellung ein, darüber hinaus bin ich als studentische Vertreterin Vorstandsmitglied im Gestu_S (Zentrum für Gender Studies) und Mandatsträgerin für das grün alternative Wahlbündnis im StuPa. Dies ist meine erste Amtszeit im AStA und ich möchte im Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor allem die Arbeit des AStA sichtbarer machen und somit auch dafür sorgen, dass sich wieder mehr Studis in der Hochschulpolitik engagieren: denn nur gemeinsam können wir etwas verändern! Im Büro trefft ihr mich Donnerstag und Freitag von 9.30 bis 12.30 Uhr an, wenn ihr Fragen habt, kommt immer gerne vorbei!

Miriam Boos (Presse- & Öffentlichkeitsarbeit)

Hallo ihr Lieben!
Mein Name ist Miriam, ich studiere derzeit Medienwissenschaften, habe aber auch schon mal bei BWL reingeschnuppert und bin 20 Jahre alt – somit das Küken der ganzen Truppe. Ich selbst bin seit Sommer diesen Jahres in der JuSo HSG tätig und außerdem bin ich eine der Referent*innen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Mir liegt es am Herzen, dass die Arbeit des AStA bei euch ankommt und ihr auf Hochschulpolitisches aufmerksam werdet.
Ihr findet mich immer montags von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr im AStA-Büro!


Marie Kirschstein (Politische Bildung und Kultur)

Liebe Kommiliton*innen! Ich bin Marie und studiere derzeit im zweiten Master-Semester Medien- und Sozialwissenschaften. Gebürtig stamme ich aus der Nähe von Düsseldorf, habe aber in den vergangenen drei Jahren in Bayreuth gelebt und meinen Bachelorabschluss in Medienwissenschaften und Soziologie gemacht. Ich interessiere mich vor allem für Fotografie, Kunst, Film und Theater. Das ist meine erste Amtszeit im AStA. Außerdem engagiere ich mich in der Juso HSG. Gemeinsam mit Tobias Holzhauer habe ich das Referat für Politische Bildung und Kultur inne. Wenn ihr Fragen oder Anliegen im Bereich Kultur habt, könnt ihr euch gerne an mich wenden. Partizipation möglichst vieler Studierender ist mir wichtig. Ich setzte mich für ein vielfältiges kulturelles Angebot an der Uni für alle ein – auch abseits meiner persönlichen Interessen. Ihr findet mich mittwochs von 09:30-12:30 Uhr und donnerstags von 12.30-15.30 Uhr im AStA-Büro. Desöfteren bin ich aber auch abseits meines Dienstes dort zu erreichen.

 


Tobias Holzhauer (Politische Bildung und Kultur)

Hallo,
ich bin Tobias und ich studiere Geschichte und Sozialwissenschaften, nicht auf Lehramt.
Seit Anfang Oktober bin ich neu im AStA durch das gaW und zusammen mit Thomas Marbach im Referat für politische Arbeit und Kultur.
Ich bin an der Universität Siegen u.a. bei queer@uni und der stud. Initative „Refugess Welcome Siegen“ aktiv und habe dort schon einige Veranstaltungen mitorganisiert oder einfach ganz praktisch Menschen weiter geholfen. Dies sind einige Themen, die sich auch in meiner Arbeit als AStA-Referent wohl widerspiegeln werden, neben anderen Themen. Gerne könnt ihr auch auf mich und uns zu kommen und eigene Dinge einbringen und wir können schauen, wie wir dies umsetzen können.

Tim Veith (Nachhaltigkeit und Ökologie)bild-asta

Liebe Kommiliton*innen,
meine ist Tim, ich bin seit Wintersemester 2008 an der Uni unterwegs und habe bis vor kurzem Deutsch und Geschichte auf Staatsexamen für Gymnasien und Gesamtschulen studiert. Mittlerweile bin ich damit fertig und promoviere in Geschichte. Seit mittlerweile fünf Jahren engagiere ich mich innerhalb der Verfassten Studierendenschaft, angefangen vom autonomen Referat für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt –queer@uni über das grüne alternative Wahlbündnis und drei Legislaturen im StuPa. Neben queeren Themen liegen mir vor allem die Themen Ökologie und Nachhaltigkeit am Herzen für die ich mich auch in der kommenden Legislatur im AStA und darüber hinaus einsetzen werde.


Jonas Vollert (Betrieb gewerblicher Art)

Hallo liebe Student*Innen, ich heiße Jonas, bin 23 Jahre alt und studiere Deutsch und Englisch für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen. Als einer der Referent*Innen für den Betrieb gewerblicher Art freue ich mich darauf, euch im AStA-Shop begrüßen zu dürfen!

Sarah Schuppener (Betrieb gewerblicher Art)sarah

Liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,
mein Name ist Sarah und ich studiere seit dem WiSe 2013 Englisch und Deutsch für das Lehramt an beruflichen Schulen. Ich bin Teil der Juso- Hochschulgruppe und arbeite seit dieser Legislatur im AStA- Shop. Kommt vorbei!
Wir, im Shop,freuen uns darauf euch weiterzuhelfen.
Viele liebe Grüße, Sarah

Dominik Schmidt (Betrieb gewerblicher Art)dominik

Hallo liebe Kommiliton*innen,
mein Name ist Dominik Schmidt und ich bin 23 Jahre jung. Ich studiere Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht im 7. Semester und bin gebürtiger Siegerländer. Seit neuestem bin ich für euch im AStA-Shop zur Stelle und helfe euch liebend gerne bei der Suche nach den besten Waren! Auch bei sonstigen Fragen rund um unsere Universität oder die Stadt Siegen kann man sich ruhig an mich wenden! Schaut in unserem Shop vorbei, es lohnt sich – Ich freu mich auf euch!

Katharina Jendrny (Betrieb gewerblicher Art)katharina

Hallo, mein Name ist Katharina Jendrny und ich studiere im 5. Semester Medienwissenschaft. Als Mitglied der Liste Fak4Stupa durfte ich euch schon in der letzten Legislatur im Shop begrüßen und ich freue mich, dort auch in dieser Legislatur wieder für euch da zu sein. Kommt gerne mal vorbei, wir vom Shop-Team helfen euch gerne weiter.

Marcel Mais (Betrieb gewerblicher Art)marcel

Hallo,
Mein Name ist Marcel und ich studiere im siebten Semester Mathematik mit Fachrichtung Wirtschaft. Daher werdet ihr mich die meiste Zeit am ENC finden. Seit diesem Semester arbeite ich zusätzlich im AStA-Shop am AR-Campus, wo meine Kolleg*Innen und ich euch nicht nur Bürobedarf verkaufen, sondern euch auch gerne nach bestem Wissen und Gewissen Fragen rund ums Studentenleben beantworten.

Dorothée Oster (Soziales)Doro

Hej, mein Name ist Dorothée und ich studiere Sozialwissenschaften mit dem Ergänzungsfach Europa im globalen Wandel. Hier im AStA arbeite ich seit ungefähr einem Jahr im Sozial Referat und versuche euch bei allen möglichen Problemen die im Studi Alltag auftauchen zu helfen. Also, wenn ihr Fragen oder Probleme habt kommt einfach vorbei!

Vanessa Schmidt (Soziales)vanessa

Hey Leute, liebe Kommiliton*innen, ich heiße Vanessa Schmidt, bin gebürtige Siegenerin und studiere schon seit 2011 Lehramt (Deutsch & Englisch) an unserer Uni; mittlerweile befinde ich mich mit 25 Jahren im 3. Mastersemester. In dieser Legislatur bin ich für euch im Sozialreferat des AStA tätig und stehe euch mit einem offenen Ohr sowie Rat und Tat bei Problemen und Krisen, die der Alltag leider für uns alle von Zeit zu Zeit bereithalten kann, zur Seite. Kommt gerne vorbei, ich freue mich auf euch!

Alexander Steltenkamp (Soziales)Alex_Foto

Hallo,
ich heiße Alexander Steltenkamp und bin für Euch im Sozialreferat da. Ich studiere seit 2013 Informatik, also im 5. Semester. Ich habe auf der Liste Fak4StuPa kandidiert und bin u.a. auch im FSR eti.

David Lach (Soziales)

lavid

Guten Tag!
Mein Name ist David, ich bin 25 Jahre alt und studiere momentan im dritten Mastersemester Deutsch und Englisch auf Lehramt für Berufskollegs. Seit dieser Legislatur bin ich Teil des Sozialreferats des AStA und werde versuchen, euch bei all euren Problemen und Anliegen zu unterstützen und zur Seite zu stehen.
Ich freue mich auf euch!


Tobias Becker (IT und Internes) tobi-b

Hallo, mein Name ist Tobias ich bin 26 Jahre alt und studiere Informatik. Ich bin im IT-Referat, sowie im Referat für Internes, tätig. Ich seit drei Jahre im FSR-eti als gewähltes Mitglied aktiv. Des Weiteren bin ich Gründungsmitglied des Siegener Hackspace HaSi e.V. und der Liste Fak4StuPa.


Unsere Angestellten:

Hannah Schittenhelm15320259_1396083797070927_269190206_n

Liebe Kommiliton*innen!
Ich heiße Hannah und bin immer montags und dienstags für euch da.
Ich bin eure erste Ansprechpartnerin für alle Fragen und wenn ich euch selbst nicht weiterhelfen kann, vermittele ich euch an die entsprechenden Referent*innen weiter. Ich kümmere mich um eure Anmeldungen des Erstwohnsitzes und arbeite ansonsten eng mit dem Sozialreferat zusammen, also bin ich gerne für euch da, wenn ihr Fragen zum Härtefallantrag oder zum BAföG habt. Neben meiner Arbeit im AStA bin ich hochschulpolitisch aktiv (Mandatsträgerin im StuPa für die GLL), arbeite im Gleichstellungsbüro und studiere Literaturwissenschaft und Medienkultur im Master.

Steffen Benjamin Herbig

Hallo!
Mein Name ist Steffen Benjamin Herbig und ich treibe mich seit 2005 an dieser Uni herum. Ich studierte LCMS (das heutige LKM) und später Inklusionspädagogik (BAStEI), während ich mich aber hauptsächlich im FSR GG LaBaMa (damals noch FSR 1(2)-4) für die Verfasste Studierendenschaft engagierte. Dies führte dazu, dass ich 2012 vom AStA angestellt wurde, um als „Empfangsdame“ und „Mädchen für alles“ Euch im Büro zu begrüßen und mich Eurer Probleme anzunehmen.

Merken