„Facetten von rechtsaußen“ 3. Runde

  So einiges hat sich seit dem Verbot diverser Neonazi-Parteien in der ersten Hälfte der neunziger Jahren verändert. Die Szene hat sich geöffnet für Einflüsse aus anderen Jugendkulturen, sie ist „bunter“ geworden und hat davon profitiert. Zudem ging die NPD gestärkt aus der Verbotswelle hervor, radikalisierte sich zunehmend und wurde jugendkompatibler. Andere – sich als „Bewegung“ verstehende –

Weiterlesen