DKMS Registrierungsaktion

20. November 2015|

Liebe Studierende,
am 09.12.2015 veranstalten wir zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) eine Registrierungsaktion an der Uni Siegen.
An diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, euch als potentieller Stammzellenspender registrieren zu lassen. Die Registrierung erfolgt anhand einer Speichelentnahme und dauert nur wenige Minuten. Grundsätzlich kommen alle Menschen zwischen 17 und 55 Jahren als potentielle Stammzellenspender in Frage.
Wenn ihr also vor Weihnachten noch etwas Gutes tun wollt, kommt zwischen 10 und 15 Uhr am Adolf-Reichwein Campus im Mensafoyer vorbei.
Da für die DKMS für jede Registrierung Kosten in Höhe von 40 Euro anfallen, ihr aber keinerlei öffentliche Mittel zur Verfügung stehen, könnt ihr auch mit einer Geldspende helfen, weitere passende Stammzellenspender zu finden. Natürlich stellt euch die DKMS eine Spendenbescheinigung aus. Die Kontodaten findet ihr auf dem Flugblatt.
Wir freuen uns auf euer Kommen!

HELFER GESUCHT:
Für unsere Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zusammen mit dem AStA brauchen wir eure Unterstützung! Für den Tag der Aktion (09.12.2015) benötigen wir HelferInnen, die zwischen 9 und 15 Uhr Zeit haben. Falls ihr selbst noch nicht registriert seid, könnt ihr das direkt vor Ort erledigen.
Natürlich sorgen wir für eure Verpflegung. Außerdem stellt euch die DKMS eine Bescheinigung für euer Engagement aus.
Wir freuen uns über eure Unterstützung!
Meldet euch einfach bei folgenden Personen oder beim AStA:

Caroline Bender: caroline.bender@student.uni-siegen.de
Lena Klöckener: lena.kloeckener@student.uni-siegen.de
Sabrina Merz: sabrina.merz@student.uni-siegen.de

12240376_924994844248619_6937580496673233235_o

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*