Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert „Pils und Kippe“ & „Kopflos“

17. Januar, 20:00 - 23:00

Konzert mit zwei tollen Bands: „Pils und Kippe“ & „Kopflos“
Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr und wie gewohnt ist der Eintritt frei.

„Pils und Kippe“
Pils,
Substantiv, Neutrum [das]
helles, stark schäumendes und leicht bitter schmeckendes Bier
Kippe,
Substantiv, feminin [die]
umgangssprachlich, Rest einer Zigarette

Mit Wort- und Klangakrobatik lädt das Liedermacher-Duo Marco Holtmann und Achim Schröder zum Zuhören und Mitdenken, insbesondere aber zum Genießen ein.
Die beiden Musiker kennen sich ihr halbes Leben und musizieren ebenso lange miteinander. Ehrlich, humorvoll und geradlinig bearbeiten sie ihre Themen mit Scharfsinn und Ironie und nehmen Gesellschaft, Politik oder die eigene Nase dabei stets nur so ernst, wie es ihnen passt. So tendiert der mitunter moralische Zeigefinger auch mal latent zum Mittleren und ergibt „kantige, rotzige und manchmal auch besinnliche Songs“, oder auch „Zuhörmusik mit Tanzpartikeln“, die unter die Haut geht. Zum Genießen halt…
Pils und Kippe sind: Marco Holtmann (Gitarre, Gesang) // Achim Schröder (Cajon, Percussions)

„Kopflos“(mit Gebärdendolmetscher*in)
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Ihr Leben ohne Musik aussehen würde? Ohne Radio zum Frühstück, ohne die Lieblingsplaylist im Auto und ohne Soundtrack im Kino? Für gehörlose Menschen ist dies Alltag. Und doch gibt es bei ihnen ebenfalls den Wunsch, Musik zu erleben. Wie aber macht man Musik für gehörlose Menschen erfahrbar? Und damit ist nicht allein das Dolmetschen des Liedtextes gemeint, sondern auch die Atmosphäre, Stimmungen und Gefühle, die durch die Musik ausgedrückt werden.
Genau das ist die Performance „kopflos“, bestehend aus der Singer-Songwriterin Barbara Wingenfeld und der Studentin des Kölner Studienganges Gebärdendolmetschen, die als Duo mit ihrer zweisprachigen Musik perfekt harmonieren. Denn die Zuhörer erwartet neben der einfühlsamen Musik auch noch ein Erlebnis fürs Auge, wenn die mal ironischen, mal nachdenklich stimmenden Texte samt ihrer Gefühlswelt simultan in Gebärden übertragen werden.

Veranstaltungsort

Kultkaff
Hölderlinstraße 35, 57076 Siegen
Siegen, 57076
+ Google Karte
Scroll Up