Bus-Testfahrt

24. Januar 2012|

Es tut sich was auf dem Haardter-Berg. Nachdem wir den VetreterInnen der Stadt, sowie den Verkehrsbetrieben unseren Standpunkt darlegen konnten, wird nun endlich gehandelt. Am Mittwoch den 25.01. wird ein Test-Bus verschiedene Strecken für den Universitätsverkehr abfahren, um Zahlen für eine Optimierung des Busverkehrs zu erhalten. Hierfür sind wir dringend auf eure Hilfe angewiesen, da wir den Bus-Verkehr authentisch darstellen wollen. Mit andern Worten: der Bus muss voll sein! Alle die sich um 14:45 Uhr vor der Bibliothek am AR einfinden und mit uns eine knappe Stunde Bus fahren, dürfen sich anschließend im Bistro über Freibier freuen. Eine Verbesserung der Lage sollte Motivation genug sein, doch ein kleiner Anreiz ist sicherlich auch nicht schlecht…

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*