Verkehrsprojekt abgeschlossen – Ab dem neuen Semester verändertes Bussystem an der Uni-versität

2. Juli 2012|

Mit Beschluss der letzten Kreistagssitzung vom 22.06.2012 wurde die ÖPNV-Neugliederung für den Universitätsverkehr verabschiedet und damit der Nahverkehrsplan dementsprechend abgeändert.

Zum kommenden Wintersemester 2012/13 soll dann der sogenannte Hochschulexpress eingeführt werden. Diese Schnellbuslinie wird dann die Studierenden ohne Umwege direkt vom Siegener und Weidenauer ZOB zur Universität befördern.

Zwei neue Bushaltestellen sollen dann für das veränderte Linienkonzept eingeführt. Diese werden oberhalb des Bibliothek-Parkplatzes am Adolf-Reichwein Campus und oberhalb des Weidenauer Friedhofes entstehen. Ab dem neuem Semester können dann das AVZ und der Adolf-Reichwein-Campus getrennt angefahren werden.

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*